Marxismus


Marxismus
Mar·xịs·mus der; -; nur Sg; eine (von Karl Marx und Friedrich Engels begründete) Lehre, die durch Revolution (aus der Klassengesellschaft) eine klassenlose Gesellschaft schaffen will
|| hierzu mar·xịstisch Adj

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.